OFFIZIELLE CHRONIK


In der indonesischen Stadt Palembang wurde vom Organisationskomitee für IV. Spiele der Islamischen Solidarität “Aserbaidschanischer Tag” gewidmet der im Jahre 2017 in Baku durchführenden Islamiade veranstaltet
Bei der Veranstaltung wurde eine Videoansprache des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev ausgestrahlt

A+ A

Baku, den 26. September (AZERTAG). Am 25. September wurde in der indonesischen Stadt Palembang vom Organisationskomitee für IV. Spiele der Islamischen Solidarität “Aserbaidschanischer Tag” gewidmet der im Jahre 2017 in Baku durchführenden Islamiade veranstaltet.

Bei der Veranstaltung wurde eine Videoansprache des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev ausgestrahlt.

In diesem Jahr fand vom 21. bis 25. Juli in der Stadt Jeddah von Saudi-Arabien die 8. Berichts-und Wahl- Generalversammlung der Sportföderation der Islamischen Solidarität statt. Auf der Versammlung wurde eninstimmig beschlossen, die Spiele der Islamischen Solidarität im Jahr 2017 in der Hauptstadt Aserbaidschans Baku auszutragen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden ein Videofilm über die Kultur und Geschichte des Sports Aserbaidschans vorgeführt, die Fotostände für die in unserem Land vorhandenen großartigen Sportanlagen zur Schau gestellt

Die Ansprache des Präsidenten Ilham Aliyev wurde von lokalen und ausländischen Medien weit und breit beleuchtet.

Anzumerken ist, dass aserbaidschanische Athleten bisher bei den Spielen der Islamischen Solidarität in Indonesien insgesamt 9 Medaillen gewonnen haben. 3 davon sind Gold, 4 Silber-und 2 Bronzemedaillen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden