KULTUR


Internationale Festivals gewidmet dem weltberühmten Musiker Mstislaw Rostropowitsch veranstaltet werden

A+ A

Baku, den 7. Januar (AZERTAG). Im laufenden Jahr werden die internationalen Festivals gewidmet dem weltberühmten Musiker Mstislaw Rostropowitsch veranstaltet.

Mit Berufung auf die Website der Mstislaw Rostropowich- Stiftung teilt die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur AZERTAG mit, dass die geplanten Festivals vom 27. März bis 5. April in Moskau, von 23. bis 27. April in Orenburg und vom 12. bis 19 Mai in Baku, wo der weltberühmte Cellist, Dirigent, Pianist, Komponist und Humanist geboren ist, stattfinden werden.

Rostropowitsch gilt als einer der bedeutendsten Cellisten aller Zeiten. Besonders nachdrücklich setzte er sich für die Musik zeitgenössischer Komponisten ein. Er war an den Uraufführungen zahlreicher Werke beteiligt –als Cellist an mehr als 100, als Dirigent an etwa 65.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind