WISSENSCHAFT UND BILDUNG


Internationale Konferenz über gemeinsame historische Epochen der türkischen Welt in Baku

Baku, 11. August, AZERTAC

Im Präsidium der Aserbaidschanischen Nationalen Akademie der Wissenschaften (ANAS) wird von 12. bis 14. September eine internationale wissenschaftliche Konferenz zum Thema “Gemeinsame historische Epochen und Beziehungen der östlichen und westlichen türkischen Welt“ stattfinden.

Nach Angaben der ANAS wird die Konferenz im Rahmen des internationalen Kongresses “Neue Trends in osmanischen Forschungen-“INOCTE 2017“ zustande kommen. Als Veranstalter treten ANAS, Bildungsministerium, Aserbaidschanische Staatliche Pädagogische Universität, Khazar Universität, Türkische Selçuk Universität, Sütçüimam Universität und Türk Tarih Kurumu (TTK, deutsch: “Türkische historische Gesellschaft“) auf.

Weitere Informationen über die Konferenz finden Sie unter dem Link http://inocte.org/en/.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind