KULTUR


Internationales Musikfestival "Jara-2017" gestartet

Baku, 27. Juli, AZERTAC

Heute abend startete in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku zum zweiten Mal das internationale Musikfestival “Jara“ (Hitze).

Wie AZERTAC berichtet, beantworteten Festivalteilnehmer zuerst Fragen von Medienvertretern und ließen sich mit ihren Fans fotografieren. Sie betonten die aserbaidschanische Gastfreundschaft besonders. Dieser Teil des Festivals wurde von Yuliya Lısenko und Slava Nikitin moderiert.

Das Festival “Jara“ begann mit einem grandiosen Feuerwerk. Zuerst wurde in Darbietung von EMIN, Ani Lorak und Valeriya das Lied “Laufen wir nach Baku“ gesungen.

Man teilte mit, dass nach Baku mehr als 800 Musiker aus verschiedenen Ländern gekommen sind. Heute werden 50 Sänger und Sängerinnen auftreten.

Im Gala-Konzert werden die beliebten Hits von 2017 dargeboten werden.

Moderatoren des Gals-Konzerts sind Yana Churikova und Andrei Malachow.

Das Festival findet im Erholungszentrum "Sea Breeze Resort" am sandigen Strande des Kaspischen Meeres statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind