POLITIK


Interparlamentarische Diplomatie ist wichtig für die Entwicklung der aserbaidschanisch-australischen Beziehungen

A+ A

Baku, 10. Juni AZERTAC

Außenminister Aserbaidschans Elmar Mammadyarov traf sich mit einer australischen Parlamentsdelegation, die zu einem Besuch in Baku weilt.

Wie AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Außenministeriums berichtet, wurde beim Treffen die Bedeutung der interparlamentarischen Diplomatie für die Weiterentwicklung der bilateralen Beziehungen und die Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in einer Reihe der Bereiche betont. Minister Mammadyarov setzte seine Zuversicht darauf, dass dieser Besuch zur Vertiefung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Australien beitragen wird.

In Bezug auf die Ereignisse in der Region informierte Elmar Mammadyarov die Parlamentarier über die Verhandlungen über eine friedliche Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Konfliktes.

Beim Treffen fand ein Meinungsaustausch über die Fragen von gegenseitigem Interesse statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind