WIRTSCHAFT


Iranische Fluggesellschaft nimmt ihre Flüge nach Baku wieder auf

A+ A

Teheran, 5. Oktober, AZERTAC

Die Fluggesellschaft der Islamischen Republik „Iran Air" wird ihre Flüge Teheran-Baku-Teheran in naher Zukunft wieder aufzunehmen.

Darüber berichtete der Leiter der Bakuer Repräsentation der Gesellschaft Mujtaba Gulamian. Derzeit verhandeln sich die Seiten über diese Frage. Hier sei festgestellt, dass die Flugzeuge der Gesellschaft „Iran Air“ seit 1992 zwei Strecken Baku-Teheran-Baku und Baku-Tabriz-Baku beflogen. Diese Flüge wurden seit Oktober des vorigen Jahres unterbrochen. Die Strecke Baku-Teheran-Baku befliegen die Maschinen der Fluggesellschaft „Azerbaijan Airlines“.

Es wird erwartet, dass sich in naher Zukunft auch die Route Baku- Mashad eröffnen wird. Die Verhandlungen über die Aufnahme der Flüge auf dieser Strecke sind fast abgeschlossen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind