POLITIK


Iranischer Außenminister reist nach Baku

Teheran, 19. April, AZERTAC

Der iranische Minister für auswärtige Angelegenheiten Mohammad Javad Zarif kommt am 25. April nach Aserbaidschan.

Das Ziel der Reise ist es, am 7. Globalen Forum der UN-Allianz der Zivilisationen in Baku teilzunehmen.

Im Rahmen des Besuchs wird eine Reihe von Treffen des iranischen Außenministers mit den aserbaidschanischen Beamten erwartet.

Rabil Katanov, AZERTAC

Teheran

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind