POLITIK


Israelischer Radiosender berichtet über IV. Globales Baku Forum

A+ A

Baku, 12. März, AZERTAC

In einer Morgensendung "Aktuelle Ereignisse des Tages" des israelischen staatlichen Radiosenders "Stimme Israels" ("Voice of Israel") ist das IV. Globale Baku Forum, das am 10. und 11. März von dem Internationalen Nizami Ganjavi Zentrum abgehalten wurde, kommentiert worden, gibt AZERTAC bekannt.

Der Chef der Nichtregierungsorganisation „Internationale Projekte für die Gesellschaft“, Experte für internationale Beziehungen Arye Gut hat die Fragen israelischer Radiomoderatorin von "Voice of Israel" Julija Zodeks beantwortet. Er sagte so: "Das Globale Baku Forum ist eine internationale Veranstaltung, ein Platz für intellektuelle Elite der Welt, wo die Politiker, amtierende und ehemalige Staatschefs, prominente Wissenschaftler, Politikwissenschaftler, Vertreter der Zivilgesellschaft zusammentreffen und über aktuelle Fragen diskutieren".

Seinen Worten nach hielt Präsidenten Aserbaidschans Ilham Aliyev bei der offiziellen Eröffnung vor den Teilnehmern eine klare, konkrete und unvergessliche Rede.

Der Experte erinnerte auch daran, dass Aserbaidschans Präsident sich im Rahmen des Globalen Forums mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten Israels Ehud Barak und dem ehemaligem israelischen Außenministerin Tzipi Livni getroffen hatte. Das bestätigt noch einmal, dass die Beziehungen Israels zu Aserbaidschan sehr wichtigen, positiven und strategischen Charakter tragen.

Arye Gut hob hervor, dass das aserbaidschanische Baku bereits zu einer Plattform für die Diskussion der internationalen Zusammenarbeit und der aktuellen Themen wurde.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind