POLITIK


Italien schätzt Aktivitäten von Heydar Aliyev-Stiftung hoch ein

A+ A

Baku, 26. April, AZERTAC

Am 26. April hat sich die First Lady von Aserbaidschan, Präsidentin der Heydar Aliyev-Stiftung, Mehriban Aliyeva, mit der stellvertretenden Kulturministerin Kultur von Italien, Dorina Bianchi, getroffen

Die Seiten äußerten sich zufrieden über den aktuellen Stand der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern und schätzten die Entwicklung der bilateralen Beziehungen in verschiedenen Bereichen sowie Projekte, die in Italien von der Heydar Aliyev-Stiftung durchgeführt werden, hoch ein. Man wies darauf hin, dass diese Projekte zur Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Italien einen wesentlichen Beitrag leisten. Die Seiten betonten die Wichtigkeit der Fortsetzung der Arbeiten in diesem Bereich.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind