POLITIK


Italiens Aussenminister besucht Aserbaidschan

A+ A

Baku, 3. November, AZERTAC

Der italienische Minister für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Kooperation Paolo Gentiloni wird am 7./8. November zu einem Besuch in Aserbaidschan weilen.

Wie AZERTAC unter Berufung auf die Italienische Botschaft in Aserbaidschan mitteilt, soll im Rahmen des Besuchs eine Reihe von hochrangigen Treffen stattfinden.

Bei den Gesprächen werden die bilateralen und internationalen Fragen im Mittelpunkt stehen.

Der Minister wird von einer unternehmerischen Delegation begleitet werden. Im Rahmen des Besuchs soll die nächste Sitzung der Regierungskommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Italien abgehalten werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind