KULTUR


John Bernard Pommer: Ich bin froh, dieses zauberhaftes und wunderschönes Land wieder zu besuchen

A+ A

Gabala, den 1. August (AZERTAG). Ich bin froh, dieses zauberhaftes und wunderschönes Land wieder zu besuchen, sagte der Teilnehmer von V. Internationalem Musikfestivals, der Leiter der Konzerthalle „Nortern Simfonis“, Hauptdirigent der Philharmonie Torino John Bernard Pommer im Gespräch mit dem Berichterstatter von AZERTAG

Der Gesprächspartner betonte, dass er Aserbaidschan zum ersten Mal vor einigen Jahren besucht hatte und jetzt wundert er sich über die rasche Entwicklung des Landes.

Der Dirigent äußerte seine Dankbarkeit an die Organisatoren des Festivals für die wunderschöne Initiative: „Ich freue mich wieder hier zu sein und die Freunde zu sehen. Wir sind schon zu einer Familie geworden. Das macht mich wirklich glücklich.

Gabala ist eine ungewöhnlich schöne Ecke mit begeisternder Natur. Die Offenheit und Gastfreundschaft der Menschen hat mcih begeistert“.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind