WELT


Kaschmir: Indische Soldaten töten zwei Pakistaner

A+ A

Islamabad, 24. Oktober, AZERTAC

Indische Soldaten haben in der Unruheregion Kaschmir an der Grenze zu Pakistan auf Pakistaner geschossen und dabei zwei von ihnen getötet. Sieben weitere wurden verletzt.

Nach Angaben des pakistanischen Militärs wurde aus der indischen Seite der De-Facto-Grenze zwischen beiden Ländern „grundlos“ das Feuer eröffnet. Unter den getöteten Pakistanern befinde sich auch ein anderthalbjähriges Kind. Pakistanische Sicherheitskräfte hätten das Feuer erwidert.

Die Regierung in Neu Delhi äußerte sich zu dem Vorfall bislang nicht.

Gulu Kangarli, AZERTAC

Islamabad

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind