WELT


Katars Emir Chalifa verstorben

A+ A

Baku, 24. Oktober, AZERTAC

21 Jahre nach seinem Machtverlust an den eigenen Sohn ist Katars langjähriger Emir Chalid bin Hamad al-Thani gestorben. Das gab das Königshaus des Golfstaats bekannt. Demnach war Chalifa am Sonntag im Alter von 84 Jahren gestorben. Der amtierende Staatschef und Enkel des Verstorbenen, Scheich Tamim, ordnete eine dreitägige Staatstrauer an, wie die amtliche Agentur QNA berichtete.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind