GESELLSCHAFT


Katastrophenschutzministerium schickt ein Flugzeug nach Turkmenistan, um Leiche vom vermissten Erdölarbeiter zu bringen

A+ A

Baku, 12. Januar, AZERTAC

Wie AZERTAC bereits berichtet hat, ist die Leiche des vermissten Erdölarbeiters Gasimov Mubariz Dilgam oglu im turkmenischen Sektor des Kaspischen Meeres gefunden worden.

Laut der Auskunft des Pressedienstes des Katastrophenschutzministeriums der Republik Aserbaidschan gegenüber AZERTAC wurde ein Amphibienflugzeug BE-200TschS des Katastrophenschutzministeriums gemeinsam mit der Ermittlungsgruppe nach Turkmenistan geschickt, um die Leiche vom vermissten Erdölarbeiter nach Aserbaidschan zu bringen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind