WELT


Klitschko will bei Präsidentschaftswahl kandidieren

A+ A

Kiew, den 25. Februar (AZERTAG). In der Ukraine hat Ex-Boxweltmeister Vitali Klitschko seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahl im Mai erklärt. Er werde bei dem Urnengang am 25. Mai antreten, sagte Klitschko.

“Ich bin völlig überzeugt davon, dass in der Ukraine die Spielregeln geändert werden müssen”, sagte Klitschko in Kiew. “Es muss Gerechtigkeit herrschen. Ich weiß, dass dies möglich ist.”

Der 42-jährige Chef der Udar-Partei hat in den vergangenen Monaten bereits mehrfach gesagt, für das höchste Staatsamt kandidieren zu wollen.

Zeynal Aghazade

EB von AZERTAG

Kiew

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind