POLITIK


Ko-Vorsitzenden der Minsk-Gruppe der OSZE die Ergebnisse ihrer Treffen mit Außenministern von Armenien und Aserbaidschan angekündigt

A+ A

Baku, den 5. April (AZERTAG). Die Ko-Vorsitzenden der Minsk- Gruppe der OSZE haben die Ergebnisse ihrer Treffen mit den Außenministern von Armenien und Aserbaidschan Elmar Mammadyarov und Edward Nalbandjan angekündigt.

Mit Berufung auf die offizielle Website der Minsker-Gruppe der OSZE teilt AZERTAG mit, dass an den Treffen Igor Popov (Russland), Jacques Faure (Frankreich), James Uorlik (USA), darunter der persönliche Vertreter des OSZE-Vorsitzenden Andrzej Kasprzyk teilgenommen haben.

Die Ko-Vorsitzenden wiesen auf den Treffen darauf hin, sie werden sich auch weiterhin um eine friedliche Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes bemühen. Sie diskutierten auch die Möglichkeit eines Treffens zwischen den Präsidenten von Aserbaidschan und Armenien in naher Zukunft.

Um die Spannung in der Region zu mildern, haben beide im Konflikt stehende Seiten konkrete Schritte zu unternehmen, sowie bestimmte Fortschritte in den Friedensgesprächen zu erzielen, betonten Ko-Vorsitzenden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind