WELT


König von Saudi Arabien in Ankara

A+ A

Baku, 12, April, AZERTAC

Wie AZERTAC unter Berufung auf die türkischen Massenmedien berichtet, ist der König von Saudi Arabien Salman bin Abdelaziz al Suud auf Einladung von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan für einen offiziellen Besuch in die Türkei gekommen. Erdogan hat den König auf dem Esenboga-Flughafen in Ankara empfangen. Beim Besuch des Königs sollen neben bilateralen Beziehungen auch über regionale und internationale Entwicklungen gesprochen werden. Nach seinen Kontakten in Ankara wird der König für den Gipfel der Organisation für islamische Zusammenarbeit (OIC) zwischen 14-15. April nach Istanbul weiterreisen. Auf dem OIC-Gipfeltreffen sollen über Lösungsvorschläge gegen Islamphobie und über die Probleme der islamischen Welt gesprochen werden. Im Rahmen der Vorbereitungen für den Gipfel kommen heute die Außenminister zusammen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind