POLITIK


Kooperation zwischen AZERTAC und VNA trägt zur Entwicklung der aserbaidschanischen-vietnamesischen Beziehungen bei

Baku, 3. März, AZERTAC

Die Zusammenarbeit zwischen den Nachrichtenagenturen AZERTAC und VNA (Vietnam News Agency) trägt zur Entwicklung der aserbaidschanischen-vietnamesischen Beziehungen bei.

Die Aserbaidschan-Vietnam Beziehungen entwickeln sich in den letzten Jahren in allen Bereichen, einschließlich im Medienbereich. In diesem Zusammenhang ist zwischen AZERTAC und VNA unterzeichnete Kooperationsvereinbarung sehr wichtig.

Dies sagte der aserbaidschanische Botschafter in Vietnam, Anar Imanov, bei einem Treffen mit dem VNA-Generaldirektor, dem Mitglied des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Vietnams Nguyen Duc Loi. Beim Gespräch diskutierten die Seiten über die Zusammenarbeit zwischen der Botschaft und der Nachrichtenagentur VNA.

Botschafter Tahir Imanov erinnerte beim Gespräch daran, dass am 23. September die Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Vietnam zum fünfundzwanzigsten Male jährt. In diesem Zusammenhang sind im Laufe des Jahres verschiedene Veranstaltungen geplant, sagte er. Der Botschafter wies auf eine wichtige Rolle von Medien in der Informierung der Öffentlichkeit über die Geschichte, den aktuellen Stand der freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden befreundeten Ländern. Im Laufe des Gesprächs hat der aserbaidschanische Diplomat die Veröffentlichung von Interviews der Außenminister der beiden Länder anlässlich des 25. Jahrestages der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen im September auf den Webseiten von AZERTAC und VNA vorgeschlagen.

Nguyen Duc Loi schätzte den Vorschlag des Botschafters über Interviews hoch ein und sagte, die VNA werde alles ihrer Macht Stehende tun wird.

Die Seiten einigten sich darauf, die Zusammenarbeit zwischen der Botschaft und der VNA fortzusetzen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind