POLITIK


Kraków: Treffen des aserbaidschanischen Außenministers mit dem israelischen Minister für nationale Infrastruktur, Energie und Wasserversorgung

A+ A

Baku, 27. Januar, AZERTAG

Im Rahmen seiner Teilnahme an der Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Befreiung von Oświęcim in der polnischen Stadt Kraków hat sich der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov am Dienstag, dem 27. Januar mit dem israelischen Minister für nationale Infrastruktur, Energie und Wasserversorgung, Silvan Shalom, getroffen.

Laut Auskunft des Pressedienstes des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten äußerten die Sieten sich zufrieden über die Entwicklung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Während des Treffens fand ein Meinungsaustausch über die Entwicklung der wirtschaftlichen Beziehungen und die Zusammenarbeit im Bereich Wasserversorgung und Verhütung der Verwüstung statt.

Silvan Shalom schätzte die Teilnahme von Aaserbaiadschan an der Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Befreiung von Oświęcim hoch ein und sprach seinen Dank dafür aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind