POLITIK


Kuala Lumpur: Vertreter von AzerTAg nehmen an der 38. Sitzung des Exekutivausschusses der OANA teil

A+ A

Kuala Lumpur, 14. Februar, AZERTAG

Am 14. Februar hat in der malaysischen Hauptstadt von Malaysia Kuala Lumpur die 38. Sitzung des Exekutivausschusses der OANA (Organization of Asia-Pacific News Agencies- Zusammenschluss von Nachrichtenagenturen der UNESCO-Staaten in der Asien-Pazifik-Region) ihre Arbeit begonnen.

Die Sitzungsteilnehmer schlugen die Aktivierung der Allianz und Verbesserung ihrer Web-Seite vor.

Es wurde auch beschlossen, die turnusmäßige 39. Sitzung des Exekutivausschusses der OANA im November dieses Jahres in Seoul abzuhalten.

Die Aserbaidschanische Staatliche Telegraphenagentur AZERTAG war in der Sitzung durch den Sonderkorrespondenten der Agentur in Deutschland, Vugar Seyidov, und die Eigenberichterstatterin in Ungarn, Parvana Garayeva, vertreten.

Hinter den Kulissen wurden die Fragen der Vorbereitung für den Weltkongresses der Nachrichtenagenturen im November 2016 in Baku diskutiert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind