SPORT


Lala Yusifova wurde Preisträgerin des Grand Prix in Berlin

A+ A

Berlin, den 21. Oktober (AZERTAG). Aserbaidschanische Turnerin Lala Yusifova ist Bronzenpreisträgerin des Grand Prix in Berlin in der Kunstgymnastik in den Übungen mit Keulen geworden. Sie sammelte 17,150 Punkte und nur Darya Svatkovsky (18,200) und Margaret Mamun (17,700) aus Russland räumten ihr den Vorrang ein. In den Übungen mit Ball und Band hat L.Yusifova den 4. und mit Reifen den 6.Platz belegt.

Vugar Seyidov

EB von AZERTAG

Berlin, München

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind