SPORT


Long Quingquan gewinnt Olympia-Gold mit Weltrekord

A+ A

Baku, 8. August, AZERTAC

Long Qingquan hat bei den Olympischen Spielen in Rio de JaneiroSo feiern die Olympia-Fans mit einem Weltrekord Chinas erste Goldmedaille im Gewichtheben gewonnen.

Der 25-Jährige siegte in der Klasse bis 56 kg mit einem Zweikampfwert von 307 kg (137 kg Reißen+170 kg Stoßen) und verbesserte die 16 Jahre alte Bestmarke des Türken Halil Mutlu um zwei Kilogramm.

Zweiter wurde Weltmeister Om Yun Chol (303/134+169), der Nordkorea das erste Edelmetall in Rio bescherte. Bronze ging an den Thailänder Sinphet Kruaithong (289/132+157). Deutsche Heber waren für diese Gewichtsklasse nicht qualifiziert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind