WIRTSCHAFT


Malena Mard: EU unterstützt Schritte für Diversifikation von aserbaidschanischer Wirtschaft

A+ A

Baku, 2. Februar, AZERTAC

Die Europäische Union (EU) begrüßt die Reformen, die von in Aserbaidschan vom Staatspräsidenten Ilham Aliyev durchgeführt werden, sowie die Schritte, die in Richtung der Diversifikation der Wirtschaft des Landes unternommen werden, verfolgt die Entwicklung der Privatisierung.

Laut der Auskunft von "Caspian European Club Club" gegenüber der Nachrichtenagentur sagte das die Leiterin der EU-Vertretung in Aserbaidschan, Malina Mard, bei einem Treffen mit einer Delegation von "Caspian Energy International Media Group" und "Caspian Energy". Beim Treffen wurden die Fragen des weiteren Ausbaus der Zusammenarbeit, einschließlich die Möglichkeiten für die Erweiterung der Beziehungen im Informationsbereich erörtert. Frau Malena Mard schätzte die Aktivitäten von "Caspian European Club" hoch ein.

Sie sagte, der südliche Gaskorridor sei eine Priorität für die EU: "Wir freuen uns auf die Gaslieferung aus Aserbaidschan im Jahr 2020. Soweit wir darüber Bescheid wissen, werden auch die Arbeiten an der Implementierung des Projektes TANAP im schnellen Tempo durchgeführt."

Frau Malena Mard sprach im Laufe des Gesprächs auch von großem Potenzial der Zusammenarbeit von europäischen Unternehmen mit aserbaidschanischen Gesellschaften. Die EU-Aserbaidschan Beziehungen werden von Jahr zu Jahr ausgebaut, sagte Frau Malena Mard. Die EU sei der größte Investor in Aserbaidschan. Die europäischen Unternehmen können eine wichtige Rolle in Aserbaidschan spielen, fügte sie hinzu.

Die EU arbeitet mit dem Ministerium für Kultur und Tourismus von Aserbaidschan zusammen, gibt ihre Empfehlungen zu bestimmten Bereichen der Entwicklung des Tourismus. Darüber hinaus führt die EU mit dem staatlichen Komitee für Statistik gemeinsame Projekte für die Förderung wirtschaftlicher Reformen durch. Es gibt auch große Möglichkeiten für die Zusammenarbeit im Bereich der Lieferung von qualitativ hochwertigen Landwirtschaftsprodukten aus Aserbaidschan auf den europäischen Markt, sagte sie. "Auf diesem Sektor werden mit dem Landwirtschaftsministeriums konstante Arbeiten durchgeführt. Obwohl Aserbaidschan über hochwertige Produkte verfügt, ist die Beschleunigung der Arbeiten an der Entwicklung des Distributionssystems nicht zu vermeiden. "

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind