SPORT


Mesut Özil zum besten Spieler der Champions League gewählt

A+ A

Baku, 7. November, AZERTAC

Der türkischstämmige deutsche Nationalspieler Mesut Özil ist zum besten Spieler des 4. Spieltags der UEFA Champions League gewählt worden.

Wie AZERTAC unter Berufung auf die Internetseite der UEFA Champions League mitteilt, sei Mesut Özil mit 26 Prozent der Fanstimmen beim Auswärtsspiel von Arsenal London gegen Ludogorets zum besten Spieler gewählt worden. Bei dem 3:2-Auswärtssieg in der Gruppe A steuerte Özil ein Tor und ein Assist bei.

Mesut Özil wurde vor Gareth Bale (17), Robert Lewandowski (17), Radamel Falcao (15), Kevin De Bruyne (13), Antoine Griezmann (10), Gonzalo Higuain (2) und Adrian Ramos'un (1) zum besten Spieler des 4. Spieltags gekürt.

In der laufenden Saison der Premier League hat der 28-jährige Mittelfeldspieler in 14 Spielen sieben Tore erzielt und vier Assist beigesteuert. In der Champions League brachte es Özil bislang auf vier Tore und zwei Assists.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind