OFFIZIELLE CHRONIK


Miteilung des Pressedienstes des Präsidenten

A+ A

Am Montag, dem 23. Juni hat der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin telefoniert.

Während des Telefonats wurde mit Genugtuung die erfolgreiche Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Russischen Föderation in politischen, wirtschaftlichen, humanitären, militärisch-technischen und anderen Bereichen betont. Die Staatschefs zeigten sich zuversichtlich, dass diese strategischen Beziehungen auch weiterhin konsolidiert werden.

Während des Telefongesprächs wurden auch die Fragen der Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes diskutiert und die Rolle der Russischen Föderation als Vorsitzender der Minsker OSZE-Gruppe in der Lösung des Konfliktes hervorgehoben.

Die Staatschefs tauschten auch ihre Meinungen über andere Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden