POLITIK


NATO- Evaluierungsübung des motorisierten Bataillons der Aserbaidschanischen Streitkräfte beendet

Baku, 3. Juni, AZERTAC

Die NATO- Evaluierungsübung "Self-Evaluation Level 2" des motorisierten Bataillons der Aserbaidschanischen Streitkräfte, die im Rahmen des NATO-OCC-Programms (Operational Capabilities Concept) im Garaheybet Training Center durchgeführt ist, ist zu Ende gegangen.

Laut dem Pressedienst des Verteidigungsministeriums gegenüber AZERTAC nahmen an der Übung 700 köpfiges Personal der Aserbaidschanischen Streitkräfte, 80 Militärtechniken und 4 Hubschrauber teil.

Die Bewertung erfolgte durch ein multinationales Personal. Die Feldübung wurde von Beobachtern der NATO-Bodentruppen verfolgt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind