POLITIK


Nach Ergebnissen der Sitzung der belorussisch-aserbaidschanischen zwischenstaatlichen Kommission ein Protokoll unterzeichnet

Minsk, 11. März, AZERTAC

In der Hauptstadt von Belarus hat die IX. Sitzung der belorussisch-aserbaidschanischen zwischenstaatlichen Kommission für Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit stattgefunden.

Nach Ergebnissen der Sitzung unterzeichneten der stellvertretende Ministerpräsident von Belarus, Wladimir Semaschko, und der erste Stellvertreter des Premierministers von Aserbaidschan, Jagub Eyyubov, ein Protokoll über die Zusammenarbeit im petrochemischen Bereich.

Zeynal Agazade

Sonderkorrespondent von der AZERTAC

Minsk

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind