OFFIZIELLE CHRONIK


Nachitschewan: Das Krankenhaus der Autonomen Republik nach einer vollständigen Rekonstruktion wieder zur Nutzung übergeben VIDEO

A+ A

Nachitschewan, 1. Dezember, AZERTAC 

Am Dienstag, dem 1. Dezember ist das Krankenhaus der Autonomen Republik Nachitschewan nach einer vollständigen Rekonstruktion wieder zur Nutzung übergeben worden.

Aus diesem Anlass fand eine Eröffnungsveranstaltung statt.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm am Dienstag, dem 1. Dezember bei seinem Besuch in Nachitschewan an der Eröffnung des Krankenhauses teil.

Das Staatsoberhaut zerschnitt das rote Eröffnungsband.

Es wurde festgestellt, dass es im achtgeschossigen Krankenhaus mit 300 Betten 14 stationäre Abteilungen funktionieren werden. Es wurde festgestellt, dass das Krankenhaus noch seit 1920 funktioniert. Der Bau des jetzigen Gebäudes des Krankenhauses begann auf Initiative von Nationalleader Heydar Aliyev im Jahr 1979 und wurde im Jahr 1987 zur Nutzung gegeben. Da dieses Gebäude im Laufe der Jahre zur Nutzung nicht mehr tauglich war, begann hier Anfang 2013 eine vollständige Rekonstruktion.

Präsident Ilham Aliyev machte sich mit den im Krankenhaus geschaffenen Bedingungen.

Im Krankenhaus werden 87 Ärzte und 467 mittlere und kleine medizinische Angestellten arbeiten.

Nach der Bekanntschaft traf sich der Staatschef mit dem medizinischen Personal.

Am Ende ließ man sich fotografieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden