KULTUR


Nächste Reportage im Fernsehsender Euronews über die Kulturtage Aserbaidschans in Cannes

A+ A

Baku, den 15. Juli (AZERTAG). Der Fernsehsender Euronews hat seine nächste Reportage über die aserbaidschanischen Kulturtage im französischen Stadt Cannes ausgestrahlt.

AZERTAG zufolge wird im Sujet erwähnt, dass im Rahmen der aserbaidschanischen Kulturtage eine Reihe von Konzerten und Ausstellungen organisiert wurden. Eine von diesen Ausstellungen heißt „Aserbaidschan –Land der Traditionen und Zukunft“. Die Vertreterin der „Gesellschaft der Freunde von Aserbaidschan“, Nathaniel Becker, wies in der Reportage darauf hin, dass die Exposition aus drei Abteilungen besteht. Ihr zufolge bilden die dekorative und angewandte Kunst, Teppichweberei, Volksmusikinstrumente, Töpferei den Schwerpunkt dieser Ausstellung. Ein weiterer Abschnitt wurde dem großen aserbaidschanischen Dichter und Denker Nizami Ganjavi, der im 12. Jahrhundert gelebt und geschaffen hat, gewidmet.

Darüber hinaus wird in der Reportage berichtet, dass in der Ausstellung die Kunstwerke der berühmten Künstlerin Khalida Safarova und des Künstlers Kamil Nadzhafzade aus Aserbaidschan zur Schau gestellt werden.

Im Sujet heißt es, dass eine Modeschau des berühmten italienischen Modellierers Renato Balestra im Rahmen der aserbaidschanischen Kulturtage besonders von großem Interesse war. Die Modeschau wurde auch von der First Lady von Aserbaidschan Mehriban Aliyeva besucht.

„Ich habe eine Modekollektion vorbereitet und ihr Ziel ist, den Weg, den die aserbaidschanische Frau begangen hat, durch eine Modeschau zu demonstrieren,“ sagte der Modellierer.

Hier sei erwähnt, dass die aserbaidschanischen Kulturtage diesmal in Cannes anlässlich der Präsentation der ersten Europäischen Spiele 2015 in Baku stattfinden.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind