KULTUR


Nächstes Kammerkonzert fand im Rahmen des internationalen Gabala-Musikfestivals statt

A+ A

 

Gabala, den 30. Juli (AZERTAG). In Gabala läuft das VI. Internationale Musikfestival nun weiter. Das Festival gilt als eines von grandiosen Kulturprojekten der Heydar Aliyev-Stiftung und spielt eine wichtige Rolle für den Ausbau der internationalen Kulturbeziehungen.

AZERTAG zufolge fand im Hotel „Qafqaz Resort“ das nächste Kammerkonzert statt.

Im Konzert wurden diesmal die Werke von russischen und europäischen Komponisten dargeboten.

Das Festival dauert bis zum 1. August. Hervorragende Musiker, Künstlergruppen und Solisten aus Aserbaidschan und anderen Ländern treten beim internationalen Musikfest auf.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind