POLITIK


Nationale Nachrichtenagenturen können einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Beziehungen von türkischsprachigen Ländern leisten

A+ A

Baku, 27. November, AZERTAG

„Die nationalen Nachrichtenagenturen der türkischsprachigen Länder sind in der Lage, einen wichtigen Beitrag zum Ausbau der Beziehungen in diesen Ländern zu leisten.“

Ein detaillierter Meinungsaustausch darüber fand am Donnerstag, dem 27. November bei einem Treffen des Generaldirektors der Aserbaidschanischen Staatlichen Nachrichtenagentur (AZERTAG). Aslan Aslanov. mit dem Generalsekretär des Kooperationsrates der türkischsprachigen Staaten (CCTS), Ramil Hasanov, statt.

Beim Treffen wurden die Fragen der weiteren Stärkung der Beziehungen zwischen der CCTS und der Nachrichtenagentur AZERTAG erörtert.

Im Laufe des Gesprächs wiesen die Seiten auf die Bedeutung des Ausbaus der Beziehungen zwischen den Organisationen, die die türkischsprachigen Staaten vertreten hin. Man zeigte sich zuversichtlich, dass die nationalen Nachrichtenagenturen ihren besonderen Beitrag zu diesem Prozess leisten werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind