OFFIZIELLE CHRONIK


Neue Verbindungsbahnen der Autobahn Baku-Alet-Gazakh-Georgien und Fußgängerweg am Bayil Boulevard zur Nutzung übergeben VIDEO

A+ A

Baku, 8. Juni, AZERTAC

Präsident Ilham Aliyev, seine Ehefrau, Präsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Mehriban Aliyeva und Tochter Leyla Aliyeva haben am Montag, dem 8. Juni die Eröffnung von neuen Verbindungsbahnen der Autobahn Baku-Alet-Gazakh-Georgien und dem am Bayil Boulevard gebauten Fußgängerweg besucht.

Verkehrsminister Ziya Mammadov informierte den Staatschef über die technische Parameter der Straßen.

Es wurde festgestellt, dass die Straßen eine Gesamtlänge von 6630 m hat. Die Fahrspuren sind 3,5 m breit.

Präsident Ilham Aliyev zerschnitt dann das rote Band für symbolische Eröffnung der Fußgängerüberführung am Bayil Boulevard.

Aserbaidschans Präsident wurde über die technischen Parameter des Fußgängerüberweges informiert.

Es wurde festgestellt, dass die Überführung 226 m lang, 8 m breit und 4 m hoch ist.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden