POLITIK


Neuer Botschafter Serbiens die Abschrift seines Beglaubigungsschreibens dem aserbaidschanischen Außenminister überreicht

A+ A

Baku. 20. Okttober, AZERTAG

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat sich am Montag, dem 20. Oktober mit dem neuen Botschafter von Serbien in Aserbaidschan, Nebojsa Rodić, getroffen.

Laut der Auskunft des Pressedienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten gegenüber der Nachrichtenagentur AZERTAG überreichte der Botschafter beim Treffen die Abschrift seines Beglaubigungsschreibens dem aserbaidschanischen Außenminister.

Elmar Mammadyarov sagte, dass die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Serbien sich dynamisch entwickeln. Er wünschte dem Botschafter viel Erfolg bei seiner diplomatischen Mission.

Der Botschafter versicherte, während seiner Standzeit alles in seiner Macht Stehende zu tun, um zu weiterer Vertiefung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen Serbien und Aserbaidschan beizutragen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind