OFFIZIELLE CHRONIK


Neuer Busbahnhof in der Stadt Horadiz zur Nutzung überlassen VIDEO

A+ A

Horadiz, 12. November, AZERTAC

Am Samstag hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev einen neuen Busbahnhof in der Stadt Horadiz eingeweiht. Der Staatschef inspizierte hier geschaffene Bedingungen.

Wie AZERTAC mitteilt, zerschnitt Präsident Ilham Aliyev das rote Eröffnungsband vor dem Gebäude des Busbahnhofes.

Man teilte dem Präsidenten mit, dass das in einem modernen architektonischen Stil gebaute Busterminal einen Bauplatz von 450 Quadratmetern und eine Gesamtfläche von 0,5 ha hat.

Im Busterminal wurden für Gewährleistung der Bequemlichkeit von Fahrgästen alle notwendigen Bedingungen geschaffen.

Dann besichtigte Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev vom Balkon des Busbahnhofes die Ansichten der Stadt Horadiz.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden