OFFIZIELLE CHRONIK


Neues Bürogebäude des Staatlichen Erdölfonds zur Nutzung übegeben VIDEO

A+ A

Baku, 29. Dezember, AZERTAG

Am 29. Dezember hat die feierliche Eröffnung eines neuen Verwaltungsgebäudes des Staatlichen Erdölölfonds der Republik Aserbaidschan stattgefunden.

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev und seine Ehegattin Mehriban Aliyeva nahmen ebenfalls an der Eröffnungsveranstaltung teil.

Der Präsident zerschnitt das rote Band für symbolische Eröffnung des Gebäudes und machte sich mit im neuen Gebäude geschaffenen Bedingungen vertraut.

Es wurde festgestellt, dass es im Gebäude eine Aula, einen Sitzungssaal, Konferenzsaal und einen “Wintergarten” bestehend aus zwei Teilen sowie eine “Petroleum Lounge”, Bibliothek und Schatzkammer gibt. Alle Zimmer sind mit den modernsten technischen Geräten ausgestattet. Im zweiten Stock wird ein Museum funktionieren. Hier sind Stände, an denen die Geschichte der aserbaidschanischen Ölindustrie, Ölstrategie von Heydar Aliyev, die Aktivitäten und Fortschritte des Staatlichen Erdölfonds, seine Beteiligung an verschiedenen Projekten und Investitionsvorhaben widerspiegelt sind.

Das neue Verwaltungsgebäude entspricht den grünen Gebäudestandards Um hier alternative Energien zu verwenden, sind die Sonnenanlagen installiert worden.

Präsident Ilham Aliyev und seine Ehefrau Mehriban Aliyeva machten sich mit den im Gebäude geschaffenen Bedingungen näher vertraut und ließen sich mit Mitarbeitern des Staatlichen Erdölfonds fotografieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden