OFFIZIELLE CHRONIK


Neues Verwaltungsgebäude des Generalstabs von Streitkräften zur Nutzung übergeben VIDEO

A+ A

Baku, 25. Juni, AZERTAC 

Am Samstag, dem 25. Juni wurde ein neues Verwaltungsgebäude des Generalstabs der Streitkräfte eingeweiht worden. An der Einweihung nahm ebenfalls der aserbaidschanische Präsident, Oberbefehlshaber der Streitkräfte Ilham Aliyev teil.

Der Verteidigungsminister Zakir Hasanov erstattete dem Oberbefehlshaber einen Rapport.

Der Staatschef zerschnitt das rote Eröffnungsband des Gebäudes.

Dann inspizierte das Staatsoberhaupt im neuen Verwaltungsgebäude geschaffene Bedingungen.

Es wurde festgestellt, dass das Gebäude 1200 Quadratmeter groß und sechs Stock hoch ist. Darüber hinaus verfügt das Verwaltungsgebäude auch über einen Versammlungssaal.

Man teilte mit, dass alle Zimmer im Gebäude mit modernen Geräten und Inventaren ausgestattet ist.

Dann machte sich Präsident Ilham Aliyev mit der Funktion des zentralen Kommandostands bekannt.

Es wurde festgestellt, dass hier für die Arbeit von 140 Personen alle Voraussetzungen geschaffen worden sind.

Man nahm hier mit Kommandoständen eine direkte Videoverbindung auf.

Abschließend besichtigte der Präsident gepanzerte Fahrzeuge für verschiedene Zwecke.

Das Staatsoberhaupt wurde über allgemeine Eigenschaften von Panzerwagen informiert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden