OFFIZIELLE CHRONIK


Neues zentrales Krankenhaus im Rayon Agsu zur Nutzung überlassen VIDEO

A+ A

Agsu, 29. April, AZERTAC 

Im Rayon Agsu ist neues Gebäude von zentralem Rayonkrankenhaus (RKH) zur Nutzung übergeben worden.

Aus diesem Anlass fand eine Eröffnungsveranstaltung statt.

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev nahm am Freitag, dem 29. April beim Besuch in Agsu an der Eröffnung des Gebäudes teil.

Das Staatsoberhaut zerschnitt das rote Eröffnungsband.

Gesundheitsminister Ogtay Schiraliyev gab dem Staatschef Informationen über das Krankenhaus.

Er teilte mit, dass das neue Krankenhaus in einer 3 Hektar großen Fläche gebaut wurde und für 118 Betten ausgelegt ist. Die Bauarbeiten wurden im Jahre 2012 gestartet und Ende 2015 beendet, sagte der Minister. Das zentrale RKH besteht aus einem Hauptgebäude und einer Baute für Infektionskrankheiten und einer Tuberkulosefürsorgestelle mit 15 Betten.

Das Krankenhaus wurde mit allen notwendigen modernen medizinischen Geräten ausgestattet, sagte er.

Das Krankenhaus verfügt über die Abteilungen für Therapie, Pädiatrie, Reanimation, Gynäkologie, Strahldiagnostik, pathologische Anatomie, Hämodialyse sowie über eine Poliklinik und ein Labor.

Nach der Besichtigung des Krankenhauses kam der Staatschef mit medizinischem Personal und Vertretern der Öffentlichkeit zusammen.

Im Anschluss ließ man sich fotografieren

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden