WISSENSCHAFT & TECHNOLOGIE


Nobelpreisträger für Physik Klaus von Klitzing das Institut für Physik von der ANAS besucht

A+ A

Baku, den 31. Oktober (AZERTAG). Heute hat im Heydar Aliyev-Zentrum in Baku das III. Bakuer Internationale Humanitäre Forum seine Arbeit begonnen. Einer von Teilnehmern dieses Forums, Nobelpreisträger für Physik, berühmter deutscher Physiker, Professor am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung Stuttgart Klaus von Klitzing das Institut für Physik der Nationalen Akademie der Wissenschaften Aserbaidschans besucht.

Man informierte den deutschen Gast über im Institut für Physik implementierende Polotprojekte, die berufliche Fortbildung des Personals in den USA und Japan, die Ausstattung des Instituts mit den modernsten Geräten.

Professor Klaus von Klitzing lobte die Perspektiven, die geleisteten Arbeiten, tauschte seine Gedanken in dieser Richtung aus, gab seine Empfehlungen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind