POLITIK


Novruz Mammadov: Die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und den USA wird noch stärker

A+ A

Baku, 13. November, AZERTAC

Wir glauben, dass die Aserbaidschan-USA Beziehungen sich auch weiterhin erfolgreich entwickeln und noch stärker werden. Unsere Beziehungen sind auf soliden Grundlagen aufgebaut. Daher liegt kein Grund zur Zuspitzung dieser Beziehungen.

Wie AZERTAC berichtete, sagte das der stellvertretende Leiter des Präsidialamtes, Abteilungsleiter für internationale Beziehungen Novruz Mammadov.

Novruz Mammadov machte darauf aufmerksam, dass auch Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev in seinem Glückwunschschreiben adressiert an den neu gewählten US-Präsidenten Donald Trump festgestellt hatte, dass innerhalb von 25 Jahren zwischen den beiden Ländern eine gute Zusammenarbeit etabliert ist. "Wir haben gute Zusammenarbeit fast in allen Bereichen. In einer Reihe von Bereichen hat unsere Zusammenarbeit bereits einen strategischen Charakter angenommen. Im Laufe dieser Jahre gab es auch natürlich bestimmte Probleme" sagte der stellvertretende Leiter der Präsidialverwaltung.

N. Mammadov wies darauf hin, Aserbaidschan sei ein einziger Staat in der ehemaligen Sowjetunion, der seit 25 Jahren eine ausgewogene Politik verfolgt. Den Grundstein dieser Politik legte Nationallleader Heydar Aliyev und Präsident Ilham Aliiyev setzt sie erfolgreich fort.

N. Mammadov fügte hinzu, dass Aserbaidschans Innen- und Außenpolitik auf einem festen Fundament aufgebaut ist. Aserbaidschan liegt in einer komplizierten Region. Wir waren in der Lage, sehr gute Beziehungen in allen Bereichen aufzubauen und zu pflegen.

N. Mammadov sprach zugleich die Ursache der Verzögerung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konfliktes an und sagte: "Wenn die großen Mächte guten Ruf in der Welt haben wollen, dann sollten sie sich um eine gerechte Lösung von Konflikten in den kleinen Ländern bemühen. Die territoriale Integrität Aserbaidschans sollte in allen Dokumenten ihren Niederschlag finden, so N. Mammadov.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind