WELT


Obama macht historischen Besuch in Hiroshima

A+ A

Baku, 10. Mai, AZERTAC

Barack Obama wird als erster US-Präsident die im Zweiten Weltkrieg von einer US-Atombombe getroffenen Stadt Hiroshima besuchen. Das gab das Weiße Haus am Dienstag in Washington bekannt. Der Besuch ist für den Abschluss des G7-Gipfels Ende Mai geplant. Obama werde die historische Stätte gemeinsam mit Japans Ministerpräsident Shinzo Abe besuchen. Obama wolle ein Signal setzen für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen, hieß es aus dem Weißen Haus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind