POLITIK


Offizieller Besuch des aserbaidschanischen Verteidigungsministers in Georgien

A+ A

Baku, den 29. Mai (AZERTAG). Der Verteidigungsminister der Republik Aserbaidschan, Generaloberst, Zakir Hasanov, weilt zu einem offiziellen Besuch im Nachbarland Georgien.

Laut Auskunft des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums gegenüber der AZERTAG fand in Tbilissi das Treffen der Verteidigungsminister der beiden Länder statt.

Auf dem Treffen wurden die Fragen der Fixierung der künftigen Richtungen der bilateralen militärischen Kopperation diskutiert.

Die Verteidigungsminister der beiden Länder traten vor den Journalisten mit einer kurzen Erklärung auf.

Dann besuchten der aserbaidschanische Verteidigungsminister das zum Andenken der für die territoriale Integrität und Unabhängigkeit Georgiens ihr Leben geopferten Helden errichtete Denkmal in Tbilissi, legte am Mahnmal einen Kranz nieder.

Der Besuch geht am Freitag, dem 30. Mai zu Ende.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind