SPORT


Operationsausschuss für europäische Spiele hat mit französischem Fernsehsender L'Equipe 21eine Vereinbarung über Direktübertragung unterzeichnet

A+ A

Baku, 4. November, AZERTAG

Der Operationsausschuss für erste Europaspiele Baku-2015 unterzeichnete mit dem französischen Fernsehsender L'Equipe 21eine Vereinbarung über Live-Sendung, teilt AZERTAG unter Berufung auf den Pressedienst des Operationsausschusses für Europaspiele mit.

Diese Vereinbarung wird die Direktübertragung der ersten Europaspiele im Fernsehkanal Equipe TV 21 und auf seiner Website und mobilen Plattformen ermöglichen.

Darüber hinaus wird das Unternehmen die Eröffnungs- und Abschlussveranstaltungen der Spiele ausstrahlen sowie eine fünfstündige Translation von Live-Reportagen sowie tägliche und abendliche Beleuchtung der wichtigsten Ereignisse des Tages zu garantieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind