POLITIK


PACE-Büro bestätigt die Ergebnisse des Referendums in Aserbaidschan

A+ A

Straßburg, 10. Oktober, AZERTAC

Das Büro der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE) hat am 10. Oktober das Memorandum von mazedonischer Delegation in der Versammlung und dem Chef der PACE-Mission für Bewertung des Verfassungsreferendums in Aserbaidschan Nikoloski Alexander einstimmig bestätigt. Die Mitglieder des Büros haben dieses Memorandum betrachtet und angenommen.

Die PACE-Mission ist zu einem Schluss gekommen, dass das Referendum in Aserbaidschan gesetz-und verfassungsmäßig abgehalten wurde und die Abstimmung in einer transparenten und ruhigen Atmosphäre verlaufen war. Bei der Stimmenauszählung war kein Verstoß gegen Gesetz festgestellt.

Die PACE-Mission bezeichnete die Ergebnisse des Referendums als Schritt in Richtung der sicheren, stabilen und nachhaltigen Entwicklung des Landes und als Ausdruck des Willens des aserbaidschanischen Volkes.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind