POLITIK


Parlamentswahlen in Aserbaidschan sind beendet

A+ A

Baku, 1. November, AZERTAC

Die am Sonntag, dem 1. November um 8.00 Uhr Ortszeit begonnenen Wahlen zum aserbaidschanischen Parlament sind um 19.00 Uhr beendet .

Wie die Nachrichtenagentur AZERTAC berichtet, wurden die Wahlen in den 5547 Wahllokalen von 125 Wahlkreisen abgehalten. Um das Mandat des Abgeordneten kämpften bei den Wahlen 767 Kandidaten. An den Wahlen nahmen insgesamt 22 Parteien teil.

Um die Transparenz bei den Wahlen zu gewährleisten, waren in 1000 Wahllokalen die Webcams installiert.

503 internationale, 66.000 lokale Beobachter, darunter 40 Vertreter von 27 renommierten internationale Massenmedien haben den Wahlprozess beobachtet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind