SPORT


Peter Fill aus Italien gewinnt Abfahrt-Weltcup

A+ A

Baku, 16. März, AZERTAC 

Der Südtiroler Skirennfahrer Peter Fill hat die Weltcup-Disziplinwertung in der Abfahrt gewonnen. Beim letzten Rennen der Saison in St. Moritz reichte dem 33-Jährigen ein zehnter Platz, um die kleine Kristallkugel erstmals in der Geschichte für das italienische Team zu erobern.

Fill konnte den verletzten Norweger Aksel Lund Svindal an der Spitze der Wertung noch um 26 Punkte distanzieren. Der Tagessieg in der Schweiz ging an Lokalmatador Beat Feuz, der den Amerikaner Steven Nyman und Erik Guay aus Kanada auf die Plätze verwies.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind