KULTUR


Poesieabend auf Initiative der Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung in Baku

Baku, 24. Dezember, AZERTAC

Auf Initiative der Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Leyla Aliyeva hat im Nationalen Kunstmuseum in Baku ein Poesieabend stattgefunden. Die Veranstaltung kam mit Unterstützung des aserbaidschanischen Ministeriums für Kultur und Tourismus im Rahmen eines literarischen Projektes "Wort" zustande.

Vizepräsidentin der Heydar Aliyev Stiftung Leyla Aliyeva nahm ebenfalls an der Veranstaltung teil.

In Baku akkreditierte Botschafter von Russland, Frankreich und Mexiko tragen Gedichte über Baku vor.

Leyla Aliyeva präsentierte ihre Gedichte vor dem Publikum.

Die Veranstaltung hat eine besondere Bedeutung in Hinsicht auf die Popularisierung und Förderung der Kultur und Literatur sowie der multikulturellen Traditionen des Landes.

Veranstaltungsteilnehmer machten sich im National Kunstmuseum auch mit Fotoprojekt "Frauenporträts" von Leyli Alakbarova vertraut.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind