POLITIK


Präsident Ilham Aliyev: April-Gefechte sollten in militärischen Lehrbücher eingeführt werden

Baku, 31. März, AZERTAC

Die April-Gefechte sind ein deutlicher Sieg von Aserbaidschan, die die Macht des aserbaidschanischen Staates, der Menschen und der Armee gezeigt haben. Dies sagte Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev bei einem Treffen mit einer Gruppe von Soldaten, gewidmet dem Jahrestag der April-Siege der aserbaidschanischen Armee.

Die Flagge Aserbaidschans weht jetzt in den Bezirken Fuzuli, Jabrayil und Aghdere, die bei den April-Gefechten vom Feind befreit wurden, fügte der Staatschef hinzu.

"Diese Kämpfe zeigen, dass der aserbaidschanische Staat und die Menschen sich niemals mit der Besetzung versöhnen und ihre territoriale Integrität mit allen Mitteln wiederherstellen werden", sagte Präsident Aliyev.

Das Staatsoberhaupt sagte, dass die aserbaidschanische Armee bei den Gefechten im April auch ihre Professionalität bewiesen hat.

"Trotz der Durchführung des Gegenangriffs von ungünstigen Orten konnte unsere Armee strategisch Positionen befreien. Heute können diese strategisch wichtigen Höhen und Positionen, die von der Besatzung befreit sind, es ermöglichen, die Situation an der Kontaktlinie der Truppen vollständig zu kontrollieren und die gewünschten Maßnahmen zu ergreifen ", bemerkte Präsident Aliyev.

Der Präsident betonte, dass die April-Schlachten in militärischen Lehrbüchern eingeführt werden sollten.

"Vom Standpunkt der Professionalität und dem Geist des Patriotismus aus haben die April-Gefechte noch einmal gezeigt, dass das aserbaidschanische Volk ein heldenhaftes Volk ist und sich nie mit der gegenwärtigen Situation versöhnen wird, so Präsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind