OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev besucht in Peking Denkmal zum Andenken an Helden von chinesischem Volk VIDEO

A+ A

Peking, 11. Dezember, AZERTAC

Wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent berichtet, hat der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev am Freitag, dem 11. Dezember das in Peking zum Andenken an die Helden des Volkes errichtete Denkmal besucht.

Hier wurde zu Ehren des Präsidenten von Aserbaidschan Ehrenwachen gehalten.

Das Staatsoberhaupt legte am Denkmal einen Blumenstrauß nieder.

Dann wurde die Nationalhymne von Aserbaidschan intoniert.

Das Monument wurde zum Andenken an die Helden errichtet, die ihr Leben für die Freiheit des chinesischen Volkes hingegeben haben.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden