OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev den Botschafter von Jordanien in Aserbaidschan zur Beendigung seiner diplomatischen Mission zum Gespräch empfangen VİDEO

A+ A

Baku, den 6.September (AZERTAG). Am 6.September hat Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev den Botschafter von Jordanien in Aserbaidschan, Adel Mohammad Adaileh, in Zusammenhang mit der Beendigung seiner diplomatischen Mission in unserem Land zum Gespräch empfangen.

Der Staatschef hat betont, dass die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Jordanien auf höchstem Niveau sind, sich erfolgreich entwickeln. Präsident Ilham Aliyev erinnerte mit Befriedigung an sein Treffen mit König Abdullah II. und betonte die Bedeutung der gegenseitigen Besuche auf hoher Ebene, um die Beziehungen zu stärken. Das aserbaidschanische Staatsoberhaupt drückte dem Botschafter seine Dankbarkeit für seine Verdienste um die Entwicklung freundschaftlicher und brüderlicher Beziehungen zwischen den beiden Ländern aus, wünschte ihm viel Erfolg bei seinen zukünftigen Aktivitäten.

Adel Mohammad Adaileh dankte der Aserbaidschanischen Regierung, persönlich Präsident Ilham Aliyev für höchste Bedingungen für seine diplomatische Mission in Aserbaidschan. “Ich betrachte Aserbaidschan als meine zweite Heimat”, bemerkte der jordanische Diplomat und stellte mit großer Freude eine rasante Entwicklung in Aserbaidschan fest.

Die Seiten zeigten sich zuversichtlich, dass die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Jordanien in verschiedenen Bereichen auch weiterhin gedeihen werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden