OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev den Komplex der Fontänen und künstlichen Wasserfälle im Khatai Bezirk von Baku besucht VIDEO

A+ A

Baku, 4. Februar, AZERTAG

Am Mittwoch, dem 4. Februar hat Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev den Komplex der Fontänen und künstlichen Wasserfälle im Khatai Bezirk der Hauptstadt Baku besucht.

Im Auftrag des Präsidenten werden heute in der Hauptstadt und den Regionen des Landes umfassende Wiederaufbauarbeiten durchgeführt, die alten Gastronomien, Caterings, Parks, Alleen rekonstruiert, moderne Infrastrukturen geschaffen. Für die Bequemlichkeit und Erholung der Stadtbewohner und Gäste der Hauptstadt werden neue Parks und Erholungszentren gebaut, die alten werden rekonstruiert. All diese Maßnahmen sind darauf gerichtet, Baku in eine der schönsten Städte der Welt zu verwandeln. Der neu gebaute Komplex der Fontänen und künstlichen Wasserfälle im Khatai Bezirk der Hauptstadt kann als Fortsetzung von diesen Rekonstruktionsarbeiten bezeichnet werden.

Bürgermeister von Baku Hajibala Abutalibov informierte den Präsidenten über die geleisteten Arbeiten. Es wurde festgestellt, dass der Komplex 150 Meter lang ist und entsprechend den modernen Standards gebaut worden ist. Mehr als 700 mehrfarbige Lichteffekte verleihen den Fontänen eine besondere Schönheit.

Präsident Ilham Aliyev gab am Ende der Bekanntschaft mit dem Komplex seine entsprechenden Aufträge.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden